• Die Homöopathie des Mondes

Eine neue und effektive Anleitung zur homöopathischen Selbstbehandlung. Homöopathie eignet sich hervorragend zur Selbstbehandlung, doch wie findet man bei 4.500 registrierten Mitteln das richtige? Es gibt einen wunderbaren Wegweiser durch diesen Dschungel: den Mond.

Der Mond steht in der Astrologie als Symbol für die Weiblichkeit, den Körper und das Seelenleben. Um bei akutem seelisch-körperlichem Unwohlsein ein wirkungsvolles homöopathisches Mittel parat zu haben, muss man nur das Tierkreiszeichen kennen, in dem der Mond zum Zeitpunkt der Geburt stand. Susanne Dinkelmann hat den Tierkreiszeichen zwölf Mittel zugeordnet und stellt diese in ausführlichen Porträts vor.…

mehr
Details
Verlag Arkana
Seitenzahl: 320
Sprache: Deutsch
Dateigröße 1,04 MB
Erscheinungsjahr 2013
Format ePub, DRM

Die Homöopathie des Mondes

Konstellationsbeschreibungen und ihre psychosomatischen Entsprechungen in Erlebens- und Erleidensform mit Arzneimittelentsprechungen
  • 13,99 € inkl. MwSt

0 Beurteilungen / Neue Beurteilung

Neue Beurteilung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Andere Kunden interessierten sich auch für

Sabine Tomicich, Johannes Lipautz

Die Astrologie der Schüssler-Salze

21,99 € *

weiter
Andreas Bunkahle

Medizin und Astrologie

52,99 € *

weiter
Andreas Bunkahle

Astrologische Erfahrungsbilder

26,99 € *

weiter